Weihnachts Matinee 2018 Gregory Gaynair Trio ‚Live‘ / ‚Super fresh‘

Weihnachts Matinee 2018 Gregory Gaynair Trio ‚Live‘ / ‚Super fresh‘

WEJazz

Do. 26.12.2019 - 11:00 Uhr

Gregory Gaynair Trio ‚Live‘ / ‚Super fresh‘

 

We love Groove Jazz

 

 

Er spielte er bereits überaus erfolgreich in Iserlohn. Einen der swingendsten Jazz-Pianisten Europas ist auf Anfrage vieler Zuschauer erneut im Jazz Club Henkelmann zu Gast.Gaynair ist unter anderem Dozent an der Glen-Buschmann-Jazzakademie in Dortmund.Die jamaikanischen Wurzeln Gregory Gaynairs sind unüberhörbar. Bei seiner Art Jazz zu zelebrieren, spielen soulige, bluesige, afro-kubanische und romantische Elemente eine tragende Rolle. Insbesondere seine Begabung, Latin-Music mit Swing zu kombinieren, gilt in Europa als einzigartig. Von Kritikern wird seine Musik vor allem deshalb gelobt, weil sie den Funken überspringen lässt. Wenige Noten, ein paar Akkorde, ein paar Takte gespielt von dem Pianisten, um man sei „elektrifiziert“. Von seinem Vater, dem bekannten jamaikanischen Tenorsaxophonisten Wilton Gaynair, mag seine Musik ihre oft feststellbare karibische Färbung gewonnen haben.

Begleitet wird Gaynair von zwei weiteren Profi-Musikern: dem Bonner Bassisten Wolfgang Engelbertz und dem Kölner Schlagzeuger Rolf Behet.

Eine Matinee die ’nichts zu wünschen‘ übrig lassen wird . ‚Super fresh‘ !

 

Gregory Gaynair – piano

Wolfgang Engelbertz – double bass

Rolf Behet – drums


Website des Künstlers: Weihnachts Matinee 2018 Gregory Gaynair Trio ‚Live‘ / ‚Super fresh‘

Eintritt:
Abendkasse: 6,-
VVK/Ermäßigung:



[box type="info"]Der Jazzclub Henkelmann öffnet seine Türen immer 30 Minuten vor Konzertbeginn,
außer bei Discoveranstaltungen.[/box]

Pin It on Pinterest