Rick Hollander Quartett feat. Brian Levy / USA

Rick Hollander Quartett feat. Brian Levy / USA

WEReal Jazz

Sa. 08.02.2020 - 20:00 Uhr

Top Event 2020 

Rick Hollander Quartett feat. Brian Levy / USA

world top class mainstream jazz 

“Powerfully emotional music, introduced by a heartfelt recitation of the original lyrics”

“The enthusiastic audience simply enjoyed the Rick Hollander Quartet’s refreshing, compelling performance.”

Süddeutsche Zeitung, 2018

Das Rick Hollander Quartett feat. Brian Levy / USA ist eine der beständigsten Modern Jazz Formationen weltweit. Der energiegeladene Mainstream der Band folgt der Tradition des Hard- und Bebop bricht aber trotzdem die Regeln! Was The RHQ von vielen anderen Jazz Formationen unterscheidet ist insbesondere eine unterhaltsame, bodenständig kraftvolle Präsentation. lDer Schlagzeuger, Komponist und Bandleader Hollander sagt: „Es ist eine meiner Prioritäten, dafür zu sorgen, dass sich unsere Musik ständig erweitert. Nicht nur, dass wir stolz darauf sind, was wir verlangen, sondern auch der Instinkt der einzelnen Mitglieder der Gruppe neue Ideen aufzuspüren und einzubringen ist ein wichtiger Bestandteil in der Arbeit an unserer Musik. Ein typischer Auftritt von Ricks Gruppe beinhaltet von Herzen kommende Rezitationen der Texte von fast einhundert Jahre alten Standardsongs, denen nahtlos brandneue Originalkompositionen folgen. In jedem Fall sind die Handschriften der einzelnen Mitgleider der Gruppe unverkennbar. Integrität, Nachdenklichkeit, Emotion und das Bewusstsein, dass „Melodie König ist“. – Jazz im Weltklasseformat im Henkelmann mit einem großen Touch USA. 

Dr. Brian Levy ist ein absoluter Feuerball. Seine seelische Intensität, angetrieben von einem scharfen Verstand, lässt diese Antwort auf die uralte Frage aufkommen: “Yes, there’s a doctor in the house.” Der 1977 geborene und ursprünglich aus San Diego, Kalifornien stammende Levy wohnt in Boston, Massachusetts, wo er volljährig ist Mitglied der Fakultät am renommierten New England Conservatory.

Aus Detroit, Michigan (The Motor City) stammt der Schlagzeuger Rick Hollander. Rick wurde 1956 geboren und zeugte vom musikalischen und gesellschaftlichen Umbruch der 1960er und 1970er Jahre. Wenn Hollander auf den Trommelthron steigt, werden Sie einen Musiker hören, der das Einfühlungsvermögen besitzt, mit der Kraft und Vision, mit der er zu führen hat. Ricks privates Studium bei Gene Stewart und dem legendären Roy Brooks sowie Kurse in Musiktheorie und Komposition am Oakland Community College bereiteten ihn auf die Karriere vor, für die er bekannt ist.

 

Dr. Brian Levy    Tenor Saxophone, Boston
Paul Brändle      Guitar, Munich
Will Woodard     Bass, New York City
Rick Hollander   Drums, Detroit/ Munich
 
 
Einlass 19.30 Uhr 
Beginn 20.00 Uhr 

Website des Künstlers: Rick Hollander Quartett feat. Brian Levy / USA

Eintritt:
Abendkasse: 10,- €
VVK/Ermäßigung: kein VVK / 7,- €



[box type="info"]Der Jazzclub Henkelmann öffnet seine Türen immer 30 Minuten vor Konzertbeginn,
außer bei Discoveranstaltungen.[/box]

Pin It on Pinterest