Milan Svoboda Quartett / CZ Prague feat. Milan Kühn & Felix Riedel

Milan Svoboda Quartett / CZ Prague feat. Milan Kühn & Felix Riedel

WEJazz

Sa. 29.10.2022 - 20:00 Uhr

*Milan Svoboda*, geboren in den 50er Jahren in Tschechien – wichtigster
Botschafter für sein Land in Sachen Jazz – wuchs in einer musikalischen Familie
auf. Er absolvierte eine Orgelausbildung am Prager Konservatorium, studierte
Musik an der Karls-Universität Prag undKomposition an der Akademie der musischen
Künste in Prag und am Berklee College of Music. 1974 gründete er die bis heute
wichtigste Jazzformation und das Herzstück der Prager Jazz Szene , die */Prague
Big Band/* , welchesich an den von /Don Ellis/ entdeckten Möglichkeiten des
Bigband-Sounds orientierte und internationalweiteAnerkennung fand. Ab 1979
entwickelteer sein Quartett, das auf Tourneen oftmalsdurch den renimmierten
Tenorsaxophonisten Tony Lakatos ergänzt wurde.
Zu den weiteren Musikern des Quartettes gehört der Schlagzeuger und
Mit-Organisator der Pilsener Jazztage Ivan Audes , der Saxophonist und Festival
Direktor des internationalen Jazz Festivals Karlsbad / Karlovy Vary Milan Krajic
und der besonders vielseitige und vielen Stilistiken beheimatete Bassist Filip
Spálený.
Bei dem Konzert am 29.10.2022 werden zudem 2 aufstrebende junge Jazz-Musiker der
regionalen Jazz-Szene Westfalen mit gefördert. Der junge Saxophonist Milan Kühn
lebt nach diversen Auslandsaufenthalten zurzeit in Witten und agiert in
verschiedenen Jazz-Produktionen als gefragter Solist. Felix Riedel absolvierte
gerade erfolgreich sein Studium an der Folkwang Universität in Essen und
bereichert als Trompeten Newcomer seit geraumer Zeit die Jazz-Szene NRW.

Milan Svoboda Quartet / CZ Prague

Milan Krajíc – tenor and soprano sax
Milan Svoboda – piano, keyboards
Filip Spálený – bass
Ivan Audes – drums

Milan Kühn – alto sax

Felix Riedel – trumpet

Eintritt : 10,-€ / 7,-€ erm.

Beginn : 20.00 Uhr


Website des Künstlers: Milan Svoboda Quartett / CZ Prague feat. Milan Kühn & Felix Riedel

Eintritt:
Abendkasse: 10,00 EUR
VVK/Ermäßigung: 7,00 EUR



[box type="info"]Der Jazzclub Henkelmann öffnet seine Türen immer 30 Minuten vor Konzertbeginn,
außer bei Discoveranstaltungen.[/box]

Pin It on Pinterest