Ostermatinee 2018 – Jean Cammas Trio ‚Live‘

Ostermatinee 2018 – Jean Cammas Trio ‚Live‘

Ostermatinee 2018 – Jean Cammas Trio ‚Live‘

WELatin Jazz

Mo. 02.04.2018 - 11:00 Uhr

Jazz und Latin , Unterhaltungsmusik vom Feinsten.  Das Jean Cammas Trio bringt eine Mischung aus Südamerikanischen Rhythmen und Brasilianische Musik mit Elementen des Modernen-Jazz auf die Bühne. Zusammen mit Henrique Gomide (Klavier) und Marcus Rick (Schlagzeug) spielt die Band Original Kompositionen sowie Jazz- und traditionelle Standards aus Chile , Brasilien und weiteren Ländern des Südamerikanischen Kontinents.

Jean Cammas – chilenischer Bassist – bringt hierbei sein virtuoses Spiel aus der lateinamerikanischen Musik mit nach Deutschland. Seine große Sensibilität beim Musizieren und Komponieren kreiert eine gelungene Mischung aus Jazz und Latin mit viel Unterhaltungscharakter und großer Rhythmischer Raffinesse.
Der brasilianische Pianist Henrique Gomide widmete sich innerhalb seiner musikalischen Karriere vorrangig klassischen und brasilianischen Musikstilen. Die präzise Beherrschung der Stile Choro und Samba-Jazz zeichnen ihn als Pianist und Komponist aus.
Marcus Rieck studierte von 1997 bis 2002 Jazz-Schlagzeug an der Hochschule für Musik Köln bei Keith Copeland. Er arbeitete unter anderem mit Musikern wie Tom Gaebel, Nils Wülker, Gerd Dudek und Dave Horler und bewies seine Vielseitigkeit als Schlagzeuger in der Band von Wolf Maahn bei der Tour Zauberstraßen. Derzeit spielt Marcus Rieck unter anderem im Benjamin Schaefer Trio, im Trio des amerikanischen Pianisten Steve Klink und in der Klaus „Major“ Heuser Band.

Eine Band der Extraklasse mit einem hohem Unterhaltungswert und Musik gespielt mit großer Leichtigkeit. Wie immer eine Ostermatinee zum Musikhören , zum Unterhalten und zum Entspannen.

Jean Louc Cammas Simonsen / Chile – Bass
Henrique Gomide / Brazil – Piano
Marcus Rieck / D – Drums


Website des Künstlers: Ostermatinee 2018 – Jean Cammas Trio ‚Live‘

Eintritt:
Abendkasse: EUR 10,-
VVK/Ermäßigung: EUR 7,-



Der Jazzclub Henkelmann öffnet seine Türen immer 30 Minuten vor Konzertbeginn,
außer bei Discoveranstaltungen.

Pin It on Pinterest