Jazzclub Henkelmann - Wir leben Musik!

Jazz, Funk, Blues, Rock, Disco, Party - alles unter einem Dach

Als nächstes im Club…

„Jazz Society Iserlohn“ – Jazz Gala Iserlohn

02.06.2018 WEJazz

„Jazz Society Iserlohn“ - Jazz Gala Iserlohn

Trio de Hotclubs Iserlohn
Musik macht Spaß! Und wenn Werner Geck sich an den Flügel im HENKELMANN setzt, spürt man, dass es ihm darauf ankommt, seine Freude am Jazz auf das Publikum zu übertragen. Dazu eignen sich die herrlichen Melodien der großen Songschreiber und genialen Komponisten der Swing- und Bigband-Ära besonders gut. Das Trio des Hotclubs tritt zur Jazzgala in der Besetzung
Werner Geck – Piano, Klaus Samusch – Bass, Detlef Röhre – Schlagzeug auf

Trio de Hotclubs Iserlohn & Nina Tripp
Werner Geck – Piano, Klaus Samusch – Bass, Detlef Röhre – Schlagzeug, Nina Tripp – Vocal

Jam4Fun
ist ein aus der 2002 gegründete siebenköpfigen Iserlohner Jazzformation Jam gewachsenes Quartetts, dessen Name gleichzeitig Programm ist. Die Band spielt in verschiedenen Stilrichtungen Titel von Armstrong bis Zawinul. Dabei legen die versierten Musiker Wert darauf, dass der Spaß, den sie selber beim Jammen empfinden, auf die Zuhörer überspringt. Diese jung gebliebenen älteren Herren spielen so lange schon miteinander, dass sich sich nur mit Hilfe der Gesichtsmimik verständigen können. In Ohr und Beine gehende Musik mit zwei Ausnahmemusikern an Schlagzeug und Bass vereint mit einem einfühlsamen Pianisten und einem singenden Trompeter – ein Vergnügen. Die Band tritt in folgender Besetzung auf:
Elmar More – Trumpet, Fhl, Vocal, August Schäfer – Piano, Tiberiu Kühn – Bass, Detlef Röhre – Schlagzeug




Hartmut Tripp Quartett
Das Hartmut Tripp Quartett setzt sich zu Dreiviertel aus Iserlohner Altjazzern zusammen. Neben Hartmut Tripp, der schon in den Anfangsjahren des Clubs mit seinem Saxophon musikalisch in unterschiedlichen Besetzungen, so auch den legendären Big-Bands des Clubs mitmischte, sind Bassist Klaus Samusch und Benny Mokroß am Schlagzeug dabei, beides gestandene Jazzer. Neuer Mann an den Tasten ist Sven Bergmann, ei n studierter Konzertpianist aus der neueren Generation.
Hartmut Tripp – Saxophone, Klaus Samusch – Bass, Benny Mokroß – Schlagzeug, Sven Bergmann – Piano

Claudi-Geck-4 & Guests
Der aus Menden stammende Gitarrist Ali Claudi ist bereits seit Jahrzehnten einer der meist gebuchten Jazzmusiker im Lande. Gern kommt er zur Jazzgala nach Iserlohn, wo er vor über 50 Jahren bei Gustl Kaesche und bei vielen Sessions im Hotclub die ersten jazzigen Erfahrungen machte. Wie im vergangenen Jahr tritt er mit seinem alten musikalischen Gefährten Werner Geck am Piano auf. Begleitet werden die beiden von Klaus Samusch am Bass und Benny Mokross am Schlagzeug.
Werner Geck – Piano, Klaus Samusch – Bass, Benny Mokroß – Schlagzeug, Ali Claudi – Guitar, Uwe Plath – Saxophone

Musikerliste
„Jazz Society Iserlohn“ – Jazz Gala Iserlohn :

Werner Geck
Klaus Samusch
Detlef Röhre
Nina Tripp
Elmar More
August Schäfer
Tiberiu Kühn
Hartmut Tripp
Benny Mokroß
Sven Bergmann
Ali Claudi
Uwe Plath

[ Mehr Infos zu dieser Veranstaltung…]
Das komplette aktuelle Programm ist gelistet unter: http://www.jazzclub-henkelmann.de/programm/

Veranstaltungen als Kalender Feed

Unser Programm als Kalender Feed Funktioniert mit Google Calendar, Outlook, iCal, ThunderBird und anderen Kalender-Anwendungen, die Abonnements erlauben.

Werbung

Jazz Campus, Fachhochschule Südwestfalen
Harmuth & Kollegen

Pin It on Pinterest